aktuelle Ausstellungen

Das fünfte Blau

ROMAN KOCHANSKI

04.12.2021 - 12.02.2022

Roman Kochanski zeigt unter dem Titel "Das fünfte Blau" u.a. eine Werkreihe, die bekannte figurative Themen neu aufgreift und das daraus resultierende abstrakte Thema der Fragmente erweitert. Hier werden malerische Parameter wie Farbe, Materialität und Oberfläche ausgelotet und in neue Bildlösungen transformiert.
Ein Blau oder ein Rosa wird beispielsweise in sämtlichen Tonigkeiten, Wärmegeraden und Intensitäten gemalt. Ein Blau trifft, im gleichen Bild, auf eine andere Interpretation dieses Tons und verändert sich, je nach Nachbarschaft, in seiner Wirkung. Wir sehen unterschiedlichste Erscheinungen derselben Farbe, welche ihr sehr diverse Charakteristika verleihen können.
Durch die Verwendung verschiedener Techniken und Malmedien wandelt sich darüber hinaus auch die Oberfläche des Bildes von Fläche zu Fläche. Von monochromen, ruhigen, nahezu kontemplativen Bereichen gehen einzelne Partien in pastose, ausladende Gesten über. So werden das Material Farbe im wörtlichen Sinne sowie der Malgestus selbst zum Gegenstand, der das Bild massiv beeinflussen kann.

  • Atelier Roman Kochanski, 2021